Interreg4a

Spice - Student Program for Innovation Culture and Entrepreneurship

 Quelle: Spice.
Quelle: Spice.

Projektbeschreibung:
Dieses Projekt verfolgt das Ziel für die Programmregion „Akademisches Unternehmer/Innen-Potenzial" in den Bereichen Entrepreneurship und Intrapreneurship zu heben. Neue Unternehmen sollen gegründet, die Abwanderung von Talenten verhindert und neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Zudem sollen die Hochschulen durch weitere Kontakte und in relevanten Themengebieten noch stärker mit der Programmregion verwachsen und so attraktiver für Studierende werden. Wettbewerbsfähigkeit und Innovation soll mit einer neuen Innovationskultur gestärkt werden. Bei den Studierenden soll eine Entrepreneurship- und Intrapreneurship-Kultur durch neue Veranstaltungen und ein grenzübergreifendes Netzwerk etabliert werden. Die Projektpartner wollen grenz- und partnerübergreifend Best-Practice-Benchmarking- und Kooperationsmaßnahmen verbessern.


Aktivitäten:
Das Projekt hat seit Beginn zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Es handelt sich dabei um Workshops, Konferenzen, Seminaren und Ideenwettbewerbe, unter Einbeziehung von Studenten aus Deutschland und Dänemark. Die Veranstaltungen haben sich mit der Förderung des Interesses für Entrepreneurship und die anfängliche Einbeziehung der Netzwerkpartner beschäftigt.
Mit der Summer Scholl 2013 wurden beispielsweise Aktivitäten mit Bezug auf alle Phasen des Entrepreneurships durchgeführt; von Informationsmaßnahmen bis hinzu Workshops für reelle Geschäftsentwicklung. Darüber hinaus wurde an einem grenzüberschreitenden Veranstaltungskonzept gearbeitet zwischen den jeweiligen Institutionen, sogenannte  Gründer Lounges. Im Herbst 2013 wurden drei solcher Veranstaltungen auf dem Campus Flensburg und Campus Sønderborg realisiert. Parallel wird eine enge Zusammenarbeit mit Unternehmen in der Region angestrebt, um auf diesem Weg das Netzwerk zwischen Bildungsinstitutionen, Studenten und Unternehmen zu stärken.
SPICE hat eine projekteigene Homepage eingerichtet zwecks der Sichtbarmachung des Projekts. Darüber hinaus bietet die Seite den Projektakteuren eine Plattform zur Wissens- und Erfahrungsteilung. Um die Möglichkeit, mit Studenten einen Dialog zu führen, zu erhöhen und über Veranstaltungen zu informieren, wurde eine Facebook-Seite errichtet. Seitens der Projektpartner wurde auch intensiv mit der Projektinfrastruktur, Marketing und Evaluation gearbeitet. Darum wurde beim Projektstart eine gemeinsame Dokumentationsfunktion errichtet, wo sämtliche schriftliche Kommunikation gelagert wird. Außerdem wurde ein gemeinsames Werkzeug zur Evaluation entwickelt. Des Weiteren wurde eine gemeinsame Designline fürs Projekt erstellt – die visuelle Identität des Projekts – welche sich wie ein roter Faden sowohl durch das Layout der Homepage als auch das Marketingmaterial zieht. 

Homepage
www.spice-network.eu/


 


Siden er sidst opdateret 4-8-2015

Fakten

Leadpartner
Flag DK IDEA Entrepreneurship Centre ved Syddansk Universitet
 
Projektpartner
Flag DE Universität Flensburg
Flag DE Fachhochschule Flensburg
Flag DE Fachhochschule Kiel
Flag DE Campus Business Box e.v
Flag DE Wissenschaftszentrum Kiel GmbH; Wissenschaftspark Kiel
 
Projektperiode
01.01.2012 - 31.12.2014

Budget
889.629 €

Zuschuss
578.259 €


Output

Benchmark-Ergebnisse (deutsch)

SPICE innovation café (english)